Küche aboard

Hier gibt es Rezepte aus der Bordküche und Infos über kulinarische Höhenflüge auf Kreuzfahrtschiffen.

Langusten mit grüner Currysoße

Charlie Trotter zaubert die feinsten Gerichte. Foto: Frank Müller

Charlie Trotter’s gilt als eines der besten Restaurants der Welt und trug dazu bei, neue Standards für die feine Küche zu setzen. Es wurde von nationalen und internationalen Institutionen anerkannt und gewann zehn ‚James Beard Foundation Awards‘. Trotter ist Autor von 14 Kochbüchern und Gastgeber der preisgekrönten Koch-Serie „The Kitchen Sessions“. Außerdem betreibt er mit „Trotter to go“ einen Gourmet-Shop und produziert eine Reihe von privaten Bio-Label-Produkten. Auf der neuen, feinen „Seabourn Quest“ weihte Charlie Trotter die Gäste in die Geheimnisse seiner Kochkunst ein. Hier eines seiner bevorzugen Rezepte:  Langusten mit grüner Currysoße

Christian Loisls Kreuzfahrtrezept: Crepes mit Orangensauce

Hatten Spaß auf der "Star Flyer": Kreuzfahrtdirektor Tim van Bladel und Gastkoch Christian Loisl. Foto: Susanne Müller
Christian Loisl ist Koch aus Leidenschaft. Seine kulinarischen Spezialitäten sind von den unterschiedlichsten Kulturen geprägt, die er während seiner Reisen mit der „Berlin“ und der „Europa“ kennen lernte. Als Chef Patissier begeisterte er die Urlauber auf See, an Land überzeugte er u.a. als Küchenchef im Restaurant Le Carat in Ludwigsburg, das immerhin mit einem der begehrten Michelin Sternen ausgezeichnet ist. Seit 1999 arbeitet Christian Loisl selbstständig und betreibt seine eigene Feinschmecker-Manufaktur. Bis heute kocht er weltweit auf vielen Events. Wir trafen den bekannten Chefkoch auf dem Großsegler „Star Flyer“, wo er uns sein Lieblingsrezept für Crepes verriet.

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen