10.06.2013

TV-Tipp: Bau eines Kreuzfahrtschiffes

Größer, bunter, besser: Getreu diesem Motto bauen die Reedereien jedes Jahr immer wieder neue extravagantere Kreuzfahrtschiffe, die jeweils Hunderte von Millionen Euro kosten. 2,5 Millionen Arbeitsstunden und jahrelange Arbeit stecken in den schwimmenden Kolossen. n-tv Wissen zeigt, welche Technik hinter den tonnenschweren Schiffen steckt und welche Herausforderungen die Konstrukteure und Arbeiter bis zur Fertigstellung meistern mussten. Die Sendung, in der auch der Bau der „Europa 2“ von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten thematisiert wird, kommt am Mittwoch, 12. Juni um 21.05 Uhr.
Wiederholt wird sie am Sonntag, 16. Juni um 19.05 und 23.05 Uhr. Nach der ersten Ausstrahlung am Mittwoch kann der Beitrag dann auch in der n-tv Mediathek unter www.n-tvnow.de/n-tv-wissen.php abgerufen werden.
Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen