Service aboard

Maritime Bücher, Kalender, Filme, Ausstellungen:  Hier gibt es Tipps und Infos für Kreuzfahrtfans.

Seebären erzählen

Orkanfahrt
Sicher ist auch ein bisschen Seemannsgarn bei den Erzählungen der 25 Kapitäne dabei, was schon der Buchtitel „Orkanfahrt“ vermuten lässt.

Sicher ist auch ein bisschen Seemannsgarn bei den Erzählungen der 25 Kapitäne dabei, was schon der Buchtitel „Orkanfahrt“ (ISBN-13 978-3-940138-00-2, 29,90 Euro,    www.ankerherz.de) vermuten lässt. Wie auch immer: Wir lesen spannende Geschichten, wie sie wohl nur im echten Leben vorkommen.

Wellengeflüster II

Wie wird die Kreuzfahrt im Jahr 2073 aussehen? – Wer schon mal einen Blick in die Zukunft wagen möchte, sollte vielleicht Brina Steins Taschenbuch „Wellengeflüster II“ lesen. Die Fortsetzung ihrer ersten „Seegänge“  führen von Stonehenge bis Dubai, handeln von Seglern, Fähren und Luxuslinern, und sogar Liegen, Schiffskabinen und ein Strandkorb kommen zu Wort. 

Gesucht: Butler für Luxusyacht

Wer eine Yacht von mehr als 100 Metern Länge besitzt, rührt nur selten selbst den Kochlöffel. Deswegen sucht Daniela Fahr, Chefin von Connect, Deutschlands größter Agentur für die Vermittlung von Fach- und Führungskräften auf Schiffen, ständig qualifiziertes Personal.  „Gesucht werden vom Koch, über Butler und Hausdamen bis zum Kapitän ganz unterschiedliche Positionen“, erklärt sie. 

Meer-Tage

Bei Planung der nächsten Kreuzfahrt können sogenannte Brückentage ein Mehr an zusammenhängenden Ferientagen bringen. Und was das betrifft, ist das Jahr 2014 ausgesprochen Arbeitnehmer-freundlich. 

Kreuzfahrten weltweit 2014

„Kreuzfahrten weltweit 2014“ heißt das umfangreiche Nachschlagewerk für Expedienten und Urlauber, das diesmal noch um 16 Seiten gewachsen ist. Herausgeber ist der Gerd Achilles Verlag in Hamburg, ein auf maritime Touristik spezialisierter Fachverlag. Jeweils mehr als 200 Hochsee- und Flussschiffe werden übersichtlich vorgestellt. 

Kreuzfahrtträume

Im Koehlers Guide „Kreuzfahrtträume 2014“ – nunmehr im dritten Jahrgang – punkten über 280 Kreuzfahrtschiffe. Und je nach erreichter Punktezahl (bis 700) vergeben Herausgeber Oliver P. Müller und sein Team einen bis fünf Sterne, eventuell noch mit einem Plus versehen, hier „Elite“ genannt. 

„Verrückt nach Meer“ kommt wieder

Für alle Fans der Serie „Verrückt nach Meer“ hat das Warten bald ein Ende. Am 21. November startet die neue Staffel – 40 x immer montags bis freitags um 16.10 Uhr in der ARD. Diesmal ist es allerdings nicht die „Albatros“, die die Fernsehzuschauer mit auf die Reise nimmt, sondern die „Artania“. Keine Sorge: der beliebte Kapitän „von der Brrrrrüggge“ ist trotzdem dabei. 

Kreuzfahrt Guide erschienen

Zum achten Mal in Folge ist jetzt der „Kreuzfahrt Guide“ von Johannes Bohmann und Uwe Bahn erschienen. Schiffsportraits und –bewertungen in sechs Kategorien sollen Lesern Antwort auf die Frage geben: Welches Schiff passt zu mir? 

111 Gründe, die Ostsee zu lieben

 Man muss das größte Binnenmeer Europas  einfach mögen, sind Renate Petra Mehrwald und Jörg Mehrwald überzeugt. In ihrem Taschenbuch „111 Gründe, die Ostsee zu lieben“ (9,95 €) rühren sie kräftig die Werbetrommel für ein Revier, das bei Kreuzfahrern sehr beliebt ist. 

Die Lotsen

Dass Schifffahrt Lotsen braucht, ist bekannt. Aber so viele? Für die Routen an der deutschen Nord- und Ostsee sind 750 Seelotsen, 95 Hafenlotsen, 140 Kanalsteuerer sowie unzählige Helfer im Einsatz. 

Neu: Maritime Postkarten von WELCOME ABOARD

Neu: Maritime Postkarten von Welcome Aboard.
Geht es Ihnen auch so? Die heutige Korrespondenz besteht fast nur noch aus E-Mails und sms-Botschaften. Da freut man sich umso mehr, wenn doch mal wieder eine richtige Postkarte mit einigen persönlichen Zeilen ins Haus flattert! Für alle, die das Meer und Kreuzfahrten lieben, hat das Welcome Aboard-Team nun ein Set aus zehn maritimen Hochglanz-Postkarten herausgebracht.

Unterwegs mit der Kamera

Liebhaber von stimmungsvollen schwarz-weiß-Bildern werden in der Buchreihe „Schifffahrt und Fotografie“ fündig. Den Band 1, Titel „Eine Million Seemeilen“, mit „Schüssen“ aus der schweren Plattenkamera des Altmeisters Hanns Tschira stellten wir bereits vor. Ebenso die (wieder) von Klaus-Peter Kiedel herausgegebenen Bände 2 und 3 überzeugen mit starken Fotos – in Band 2 auch einige in Farbe. Der Titel „Schiffe, Helgen, Docks und Kajen“ (Band 2) erinnert an die Zeit in Bremerhaven von 1950 bis 1965.

Traum und Fantasie – Schiffe für Disney Cruise Line.

Dieser Titel gehört zu einer Buchserie, die die Meyer Werft jährlich herausgibt und jedes Mal einer Schiffsgeneration und ihrer Reederei gewidmet ist. In diesem Jahr geht es um die bei Meyer gebauten Schwestern „Disney Dream“ und „Disney Fantasy“.

WELCOME ABOARD optimiert für Smartphones und Tablets

Schnell mal unterwegs nachsehen, was es Neues in der Kreuzfahrtszene gibt? Langweilige Zugfahrt und Lust darauf, in Artikeln über Seereisen, Menschen der Seefahrt, Landgänge und Kochtipps aus der Schiffskombüse zu schmökern? – Dann einfach mal www.welcome-aboard.de eingetippt. Unsere Internetseite präsentiert sich nun optimiert für Tablets und Smartphones

„QM2“ & Hamburg

Buch Queen Mary 2
Für nicht wenige Schiffsliebhaber heißt der Favorit „Queen Mary 2“. Und so ganz nach deren Geschmack dürfte ein neues 144-seitiges Buch über das Flaggschiff der Traditionsreederei Cunard sein mit dem Titel „Queen Mary 2 – Königin der Hamburger Herzen“ (das Schiff kommt übrigens 2013 zehnmal in die Hansestadt). Stimmungsvolle Bilder – insgesamt etwa 200 und viele davon großformatig – zeigen den Liner aus den verschiedensten Perspektiven in seiner ganzen Schönheit.

„Verrückt nach Meer“ mit unserem Kalender

Die ARD-TV-Serie „Verrückt nach Meer“ mit der von Kapitän Morten Hansen geführten „Weißen Lady“ ist schon Kult. Gegenwärtig wird bereits die dritte Staffel mit wieder 30 Folgen ausgestrahlt. Aufmerksame Fans des erfolgreichen Fernseh-Dauerläufers haben sicher auch bemerkt, dass an den Wänden verschiedener Diensträume an Bord des Schiffes unser Kalender WELCOME ABOARD hängt – ebenso schon Kult. Diesen Wandschmuck gibt es bereits seit 1993. Auch im kommenden Jahr heißt es wieder WELCOME ABOARD. Und die „Weiße Lady“ mit dem wahren Namen „Albatros“ ankert in der Ausgabe 2013.

365 Tage auf hoher See

365 Tage auf hoher See“ heißt der neue Tischaufsteller des Bruckmann Verlages, für den Reisefotograf Holger Leue auf allen sieben Weltmeeren mit den unterschiedlichsten Schiffen unterwegs war. Er rückte Krabben an einsamen Tropenstränden oder kulinarische Delikatessen auf der Fiji-Insel Vanua Levu ins perfekte Licht.

Neuer Ratgeber: Praktische Tipps für die Kreuzfahrt

Welche Medikamente helfen gegen Seekrankheit?  Wo darf man auf welchen Kreuzfahrtschiffen rauchen? Wie bleibt man trotz der guten Küche auf dem Kreuzfahrtschiff rank und schlank? - Tipps über Tipps für die allererste oder ganz einfach die nächste Kreuzfahrt finden sich im neuen Buch „Der cruisetricks.de Kreuzfahrt-Ratgeber“ von Franz Neumeier.

Appetit-Anreger für Kreuzfahrer

Für Schiffsliebhaber und Fans der Königin ist das attraktive Cunard-Magazin „QUEENs“ ein Muss (die nächste Ausgabe erscheint Mitte Juli). Als Chefredakteurin zeichnet die Kapitänin der Hamburger Cunard-Niederlassung, Anja Tabarelli, verantwortlich. Textchef und Art Director sind Eckard Voß und Gunther Eimers, die übrigens – Seeluft macht bekanntlich hungrig – mit „Mohltied!“ auch ein „Besseresser-Magazin“ herausgeben.

Die Deilmann-Töchter packen aus

Auf „Die wahre Geschichte vom Traumschiff“ waren wir gespannt. Und wir haben auch noch ein Exemplar dieser Buch-Neuerscheinung vor dem per Einstweiliger Verfügung erwirkten (und inzwischen wieder aufgehobenen) Auslieferungsstopp erwerben können. Was Gisa und Hedda Deilmann, Zwillingstöchter des Firmengründers der nach ihm benannten Peter Deilmann Reederei, zumindest über den dornigen Weg zum Aus als Familienunternehmen berichten, lässt schon beim Lesen die Mobilisierung von Juristen erwarten, denn der neue Firmeneigner, Banken, Politiker, die Lebensbegleiterin ihres Vaters und auch ein (von den Deilmanns selber eingestellter!) Manager kommen dabei nicht gut weg.

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen