29.11.2014

Diese Kreuzfahrtschiffe kommen 2015 nach Hamburg

Hafen Hamburg
Hamburg feiert seine Kreuzfahrtschiffe. Foto: Hamburg Marketing GmbH

Hamburg freut sich auf ein spannendes Kreuzfahrt-Jahr 2015. Wer zum Schiffe-Gucken in die Stadt an der Elbe reisen möchte, kann sich jetzt schon mal einige Termine im Kalender anstreichen. Hier unsere Tipps für Ship-Lover:

- Die meisten Kreuzfahrtschiffe – nämlich 38 – kommen im Mai.  Zum Hafengeburtstag vom 8. bis 10. Mai werden „AIDAbella“, „AIDAsol“, „Amadea“, „Artania“, „Europa 2“, und „Queen Elizabeth“ erwartet.

- Im Juni wird das Kreuzfahrt-Terminal in Steinwerder eröffnet.

- Das größte Passagierschiff,  das von Hamburg aus regelmäßig zu Kreuzfahrten aufbricht, ist die „MSC Splendida“ (3.247 Passagiere, einen Schiffstest über die „MSC Splendida“ lesen Sie in WELCOME ABOARD 2015).

- Die neue „Norwegian Escape“ kreuzt am 23. Oktober als erstes NCL-Schiff ab Hamburg.

- Zum ersten Mal sind 2015 diese Schiffe in Hamburg zu sehen: „Mein Schiff 4“, „MSC Splendida“, „Norwegian Escape“, "Ocean Diamond“, „Regal Princess“, „Sea Spirit“ und „Star Legend“.  Häufigster Gast ist die „AIDAbella“ mit 25 Abfahrten.

-  Vom 7. bis 13. September findet die Hamburger Kreuzfahrtwoche statt. Sie beinhaltet u.a. die Fachmesse „Seatrade Europe – Cruise and Rivercruise Convention“ und die Cruise Days.

Alle Schiffsanläufe in Hamburg auf einen Blick sehen Sie hier:

http://www.hamburgcruisecenter.eu/de

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen