19.10.2018

So chartern Sie Ihre Traumyacht

Click&Boat
Für Reisende, welche sich nicht auf den teuren Kauf einer Yacht festlegen wollen, bietet Click&Boat die Möglichkeit ein Boot in einer Traumdestination zu mieten.

Die Idee hinter Click&Boat einfach erklärt: Einerseits gibt es weltweit mehrere Millionen Boote, welche ungenutzt in den Häfen liegen. Dies ist eine erhebliche finanzielle Belastung für die Besitzer, welche die Yachten und Boote unterhalten müssen. Andererseits gibt es tausende Bootsliebhaber, die eine Yacht mieten möchten und auf der Suche nach einem Boot zu einem erschwinglichen Preis für ihren Urlaub sind. Auf der Online-Plattform Click&Boat werden Mieter und Bootsbesitzer zusammengebracht - und das erfolgreich: Die Plattform wächst stetig, weshalb es möglich ist, an immer mehr Orten dieser Welt eine Yacht für eine Wochen- oder auch Tagesmiete zu chartern. Inzwischen umfasst die Flotte mehr als 22.000 Yachten und Boote, wobei auch Boote professioneller Vercharterer angeboten werden. Die Auswahl variiert von Motor- und Segelbooten, Katamaranen über Hausbooten bis zu Yachten.

Planen Sie Ihren individuellen Traumtörn

Für Reisende, welche sich nicht auf den teuren Kauf einer Yacht festlegen wollen, bietet Click&Boat die Möglichkeit ein Boot in einer Traumdestination zu mieten.  Sie besitzen keinen Bootsführerschein? Kein Problem, ein Yachtcharter auf Click&Boat ist auch ohne Führerschein möglich, da viele der Boote mit einem Skipper (Kapitän) gebucht werden können. Falls Sie sich zudem noch etwas mehr Luxus gönnen möchten, bieten einige Yachten auch einen persönlichen Koch an, der Sie gerne an Bord kulinarisch verwöhnen wird. Auf diese Weise werden Bootsurlaube für Paare, Familien, Hochzeitsreisenden und auch Alleinreisenden zugänglich gemacht. Ein weiterer Vorteil ist, dass Onlineplattformen für Boots- und Yachtcharter auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse ihrer Mieter eingehen und zusätzlich zu Wochenchartern ebenfalls kürzere Mietdauern anbieten.

Mit einem Yachtcharter Traumdestinationen erkunden

Mit einem gemieteten Boot oder einer gecharterten Yacht haben Sie die Möglichkeit dem Massentourismus zu entfliehen und abgelegene Orte entlang der Küsten und Strände zu entdecken. Click&Boat bietet Boote in mehr als 25 Ländern, wie Kroatien, Italien, Griechenland oder Frankreich, an.

Auf der "eigenen" Yacht können Urlauber an traumhaften Buchten entspannen.

Griechenland mit seinen zahlreichen Inseln ist dabei ein Paradies für alle Bootsliebhaber. Jede Insel beherbergt unglaubliche Buchten und einsame Ecken. Oder wie wäre es mit Spanien? Als eines der schönsten Archipele im Mittelmeer, sind die Balearen und jede der vier Hauptinseln Ibiza, Formentera, Mallorca und Menorca eine Schönheit und gemeinsam als Komposition während eines Yachtcharters ein einmaliges Erlebnis. Italien ist nicht nur im Sommer, sondern auch im Frühling und Herbst eine ideale Urlaubsdestination für eine Bootsmiete. Das mediterrane Klima in der Toskana bietet Ihnen traumhafte Frühlings- und Herbstlandschaften, welche Sie mit während eines Yachtcharters bewundern können.

Der passende Bootstyp für Ihre Nagivationspläne

Zwischen Motor- und Hausbooten, Katamaranen, Segelbooten und Yachten fällt es oft schwer zu entscheiden, welcher Bootstyp der richtige für einen Charter ist. Die verschiedenen Boote und Yachten haben jeweils individuelle Eigenschaften, sodass auch Sie garantiert das passende Boot für sich finden, um an traumhaften Küsten entlang zu fahren:

Motorboote bieten sich für Paare, aber auch Familien und größere Gruppen an. Sie kombinieren Komfort und Stabilität mit Geschwindigkeit und sind auch für Unerfahrene vergleichsweise einfach zu bedienen. Sie sind wahlweise mit einer oder mehreren Kabinen, einer Küche sowie einem Badezimmer ausgestattet, sodass sich Motorboote für einen Tagescharter oder auch für einen längeren Urlaub perfekt eigenen. Pro Tag kosten Motorboote zwischen 100 und 700 Euro.

Ein Hausboot kann auch ohne Bootsführerschein auf Flüssen und Kanälen gefahren werden. Es eignet sich für ruhige Gewässer und ist mit seiner großen Fläche ein funktionaler und komfortabler Wohnort, auf dem manchmal sogar über 20 Personen Platz finden. Die Preise variieren zwischen 500 und 3.000 Euro pro Woche.

Für einen Familienurlaub oder größere Gruppen von sechs bis zehn Personen ist ein Katamaran ebenfalls gut geeignet. Die zwei Rümpfe bieten große Stabilität sowie viel Platz und machen das Boot damit zu einem angenehmen und komfortablen Ort zum Entspannen. Das Trampolin an der Vorderseite des Bootes ist perfekt, um etwas Sonne zu fangen. Für eine Woche finden Sie Katamarane zwischen 2.000 und 15.000 Euro.

Wenn Sie Ihren Urlaub mit bestem Komfort und Luxus verbringen möchten, ist eine Yacht die richtige Wahl für Sie. Diese luxuriösen Boote verfügen über alle notwendigen Annehmlichkeiten, um ferne Destinationen in besonderer Atmosphäre zu erkunden. Ein Yachtcharter ist bereits für einen Tag oder einige Stunden möglich. Pro Woche kostet ein Yachtcharter zwischen 5.000 und 150.000 Euro.

Segelboote sind die perfekte Kombination aus Leistung und Geschwindigkeit. Es gibt verschiedene Modelle dieser Art von Boot, die an den Geschmack jedes Einzelnen angepasst sind. Segelboote, welche Platz für vier bis acht Personen bieten, finden Sie zwischen 500 bis 5.000 Euro pro Woche.

Auf Click&Boat haben Sie die Möglichkeit zwischen einer Vielzahl von Booten und Yachten zu wählen. Mit 250.000 registrierten Usern, ist Click&Boat eine echte Gemeinschaft für Enthusiasten, die ihre Boote teilen oder eine Yacht chartern möchten. Wenn Sie Teil dieser Gemeinschaft werden möchten, schauen Sie doch einfach bei Click&Boat vorbei.

Mit einem Boot von Click&Boat können Urlauber kleine Häfen entdecken, in denen die großen Kreuzfahrtschiffe nicht anlegen können.

Was ist Boatsharing?

Die Sharing Economy ist im Bereich der privaten Wohnungs- oder Autovermietungen schon lange in Deutschland verbreitet. Boatsharing, ein weiteres Segment der Sharing Economy, ermöglicht die Bootsvermietung auf die gleiche Weise, wie man Unterkünfte via Airbnb mieten kann. Im Vergleich zu traditionellen Reiseveranstaltern, können Peer-to-Peer-Bootsverleihe- und Charter-Websites Bootsliebhaber direkt mit Yacht- und Bootsvermietern verbinden. Ein Beispiel dafür ist Click&Boat, das „Airbnb der sieben Weltmeere“, welches 2013 von den zwei französischen Jungunternehmern Edouard Gorioux und Jérémy Bismuth gegründet wurde.

                                                                          Text & Fotos: Click&Boat

 

Bei diesem Text handelt es sich um ein Advertorial.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen