27.01.2015

Minikreuzfahrten: Welcome aboard!

Victoria Seaways
Kreuzfahrt-Neulinge können an Bord der Victoria Seaways auf Minikreuzfahrt Richtung Litauen in See stechen. Foto: DFDS Seaways

Kreuzfahrten liegen voll im Trend. Doch oftmals sind Kreuzfahrt-Neulinge verunsichert, ob es sich lohnt an Bord eines Schiffes zu gehen. Was ist, wenn der Urlaubsstil auf hoher See keine Begeisterung auslöst? Die Lösung: Minikreuzfahrten. Die drei- bis fünftägigen Reisen bieten die Chance in das Leben an Bord eines Schiffes hinein zu schnuppern. Sollte die Welle der Begeisterung für den Urlaub auf See nicht überschwappen, werden weder zu viele Urlaubstage noch Unmengen von Geld investiert. Sollte das Kreuzfahrt-Fieber Sie infizieren, heißt es danach vielleicht öfters: Welcome aboard!

Den Resturlaub auf Kreuzfahrt verbringen

Die Seele bei zahlreichen Wellness-Angeboten baumeln lassen, gutes Essen genießen und nebenbei kulturelle Highlights der Städte erleben: Kreuzfahrt-Profis kennen die Vorteile einer Reise über die Meere. Auch der Resturlaub kann für eine Minikreuzfahrt genutzt werden. Ein perfekter Kurzurlaub bietet eine Erholungspause vom stressigen Alltag.

 

Mini-Cruises als besonderes Geschenk

Eine Kreuzfahrt verschenken? ‚Viel zu teuer‘ mag manch einer denken. Falsch gedacht! Bei Color Line, TT Line und DFDS Seaways kann man die frische Brise Meeresluft mit Erholungsfaktor schon für kleines Geld buchen.

 

DieVielfalt der Minikreuzfahrten entdecken

Zahlreiche Reedereien bieten ihren Gästen die Möglichkeit auf eine Schnuppertour an Bord eines Kreuzfahrtschiffes zu gehen.

 

Mit AIDA können Reisende sowohl das Mittelmeer als auch die Nord- und Ostsee in drei bis vier Tagen erleben. Die „AIDAluna bricht 2015 mehrfach zu Kurztrips von Hamburg aus auf. Zum Beispiel kann man vom 12. bis 16. April die Schiffsatmosphäre erleben, wenn es über Amsterdam / Ijmuiden und London / Dover zurück nach Hamburg geht (ab 615 Euro).

Auch TUI Cruises lädt Kreuzfahrt-Neulinge ein ihren Kurzurlaub auf der  „Mein Schiff“- Flotte zu verbringen. Zum Beispiel vom 7. bis 12. September auf der neuen „Mein Schiff 4. Von Kiel aus schippert der  Cruiser (Anmerk. Für Dich: ist kein Luxusliner, also Vorsicht mit solchen Äußerungen…) Richtung Kopenhagen, Göteborg und Oslo durch die Ostsee. Zielhafen ist Hamburg. Die fünf Nächte sind ab 1008 Euro buchbar. 

Für Kreuzfahrer, die ihren Resturlaub erholsam in der Sonne verbringen möchten, bietet auch die italienische Reederei Costa Kreuzfahrten Mini-Cruises an. In nur drei Tagen legt die „Costa Favolosa im Mai in drei Länder an. Vom Start- und Zielhafen in Savona geht es über Marseille nach Barcelona. Abgelegt wird zum Beispiel am 5. Mai (Kostenpunkt: ab 329 Euro).

Wer für die drei Tage Urlaub nicht allzu tief in die Tasche greifen will, kann bei Fähr-Reedereien wie Color Line, DFDS Seaways oder TT-Line die passende Reise finden.

Zum Beispiel mit der Minikreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel von Color Line. Drei Tage lang wird an Bord der „Color Fantasy oder „Color Magic das Keuzfahrtambiente genossen.. Schon ab 79 Euro pro Person.

Mit DFDS Seaways ist man ab 99 Euro pro Person an Bord, wenn die „Victoria Seaways oder „Optima Seaways von Kiel aus Richtung Litauen in See sticht. Auf der Reise durchs Baltikum geht es vorbei an der Ostseeinsel Fehmarn, den Kreidefelsen auf Rügen, Hiddensee und der Insel Bornholm bis nach Klaipeda.

Trelleborg entdecken Kreuzfahrer an Bord der Schiffe von TT-Line.. Vom Start- und Zielhafen in Travemünde legen die „Nils Holgerson oder die „Peter Pan regelmäßig Richtung Schweden ab. Die zwei Tage Kurzurlaub kosten ab 68 Euro..

Sarah Kaiser

 

Weitere Infos:

http://tuicruises.com/kreuzfahrten/kurztrips/

http://www.costakreuzfahrten.de/B2C/D/Info/Pages/mini-kreuzfahrt.aspx?erid=1422217927115345502&gclid=CjwKEAiAxZKmBRD_5cCvs8SbxXsSJADZBCmdRSffYAxgKRIBReIP_pn2WGO-aNWNrHJzqNk2VdhwfRoClzLw_wcB&zanpid=1994530491369743360

http://www.aida.de/kreuzfahrt/ziele/kurzreisen.19184.html

http://www.dfdsseaways.de/minikreuzfahrten/

http://www.ttline.com/de/Germany/Reisen/Minikreuzfahrten/Kurzurlaub-auf-See/

http://www.colorline.de/mini_kreuzfahrten

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen