02.10.2015

Im Test: „AIDAluna“

AIDAluna Karibik
Die "AIDAluna" fährt im Winter 2015/2016 wieder in der Karibik. Foto: Susanne Müller

Die 2009 in Dienst gestellte „AIDAluna“ gehört zusammen mit ihren Schwestern „AIDAdiva“ und „AIDAbella“  der „Sphinx-Klasse“ an und zählt zu den ersten deutschen Schiffen, die Platz für über 2000 Passagiere bieten.  Heute gehört eine Riesenleinwand auf dem Sonnendeck bei den modernen Cruisern schon zum guten Ton, 2009 war der LED-Screen allerdings noch ein bestauntes Novum.  Herzstück des Schiffes ist das über drei Decks gehende, offene Theatrium. Hier lockt nicht nur abends Unterhaltung, auch tagsüber finden Vorträge, Proben der Künstler und Kunstversteigerungen statt.

Das Publikum auf der „AIDAluna“ reicht von der jungen Clique, über Familien mit Kindern bis zum Rentnerpaar. Und das Schiff hat tatsächlich auch für alle Altersgruppen etwas zu bieten. Im Frühjahr 2014  bekam die „Luna“ bei der Hamburger Werft Blohm + Voss als erstes Schiff der Sphinx-Klasse eine Abgasreinigungsanlage, die die Schwefeloxid-Emissionen um rund 90 Prozent reduziert.

Schlafen & Schlemmen

Modern, farbenfroh, geräumig, eben typisch AIDA gefallen die Kabinen, die natürlich einen Baldachin über dem Bett und ein interaktives TV besitzen. Viel Platz halten die Schränke und Ablageflächen bereit. Beim Essen gilt das Selbstbedienungsprinzip, außer man begibt sich in die Zuzahl-Restaurants Buffalo (Steakhouse), Rossini (Feinschmecker) oder in die Sushi-Bar. Allerdings sind die Buffets stets hervorragend angerichtet und bieten große Vielfalt – auch für Urlauber, die vegetarisch, gluten- oder laktosefrei schlemmen möchten. Ziemlich voll ist es am Abend meist im „Weite Welt“-Restaurant. Wer ganz in Ruhe speisen möchte, sollte deswegen doch mal ins Zuzahl-Restaurant gehen.

Sport & Spaß

Generell zieht es meist ein sportliches Publikum auf die AIDA-Schiffe. Kein Wunder, dass der geräumige und freundlich gestaltete Sportbereich fast immer gut frequentiert ist. Neben dem individuellen Training an den Geräten locken zahlreiche Kurse, die teilweise gratis, teilweise zahlungspflichtig sind. Frischluftfans joggen schon zum Sonnenaufgang auf dem Oberdeck und treffen sich beim Sonnenuntergang zum Volleyballspiel wieder. Als Fest für die Sinne erweist sich der indische Body & Soul Spa. Yogameister und Ayurveda-Therapeuten  nehmen sich der Urlauber an. Unser Tipp ist das exklusive und dennoch preisgünstige Angebot „Spa unter den Sternen“, eine Saunanacht im kleinen Kreis für rund 20 Euro.

 

Geld & Gegenwert

Preisbeispiel: Eine 14-tägige Kreuzfahrt mit der „AIDAluna“ ab/bis La Romana wird vom 21. November bis 5. Dezember in der Innenkabine schon ab 799 Euro angeboten. Tischweine, Bier und Softdrinks sind zum Mittag- und Abendessen in den Buffetrestaurants frei. Im Gourmet-Restaurant Rossini kostet ein 3-Gänge-Menü zum Beispiel ab 24,50 €. Für eine Doppelvorstellung im 4D-Kino zahlt man 6,50  €.  Ein Personal-Training im Sportbereich wird mit 55 € die Stunde berechnet. Der Eintritt in die Saunen ist kostenlos,  der Einlass in die  Wellness-Oase kostet 20 Euro. Die klassische Ganzkörpermassage gibt es für 69 €, eine ayurvedische Massage (80 Minuten) für 119 €.   

Einige Bar-Preise: Cocktail ab 7,20 €, Whiskey ab 4,20 €, Cognac ab 6,20 €, Glas Sekt ab 3,70 €, Wein (0,2 l) ab 4,60 €, Bier vom Fass (0,3 l) 2,90 €, Cappuccino 2,50 €, Softdrink 2,10 €. Keine Trinkgeld-Empfehlung.

 

Kurz & Knapp

Kategorie: Familienschiff

Reederei: Aida Cruises

Indienststellung: 2009

Größe: 69.200 Tonnen, 252,3 m lang, 32,2 m breit, 11 Passagierdecks, max. 2050 Gäste, 646 Crew

Kabinen/Suiten: 1025, davon 666 außen (439 mit Balkon), 359 innen, 11 behindertengerecht, 13,5 bis 44 m²

Bordwährung: Euro

Bordsprache: Deutsch

Fahrtgebiete: Karibik, Nord-Europa, Nordamerika

www.aida.de

 

Tipp: Eine Reportage über eine Karibik-Kreuzfahrt mit der „AIDAluna“ lesen Sie in WELCOME ABOARD, Ausgabe 2015, die Sie hier bestellen können.  

 

 

 

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen