19.04.2022

Die Nautica in neuem Glanz

Hier liegt die frisch renovierte Nautica in Livorno. Foto: Susanne Müller

„Na endlich!“ - das schienen viele der internationalen Passagiere ebenso zu denken wie die hochmotivierten Servicemitarbeiter, als die „Nautica“ nach zwei Jahren Corona-Zwangspause am 1. April von Civitavecchia aus wieder in See stach. Zehn Tage lang ging es zu den schönsten Zielen des Mittelmeeres. Und auch wenn der Frühlingswind manchmal heftig blies und einige Umroutungen nötig machte, genossen es doch alle, wieder mit dem kleinen und besonders feinen Boutiqueschiff von Oceania Cruises unterwegs zu sein.

Immerhin waren die Gäste der Premierenfahrt auch die Ersten, die die „Nautica“ im neuen Glanz erlebten. 

Umfassende Renovierung

Das im Jahre 2000 als R Five für Renaissance Cruises in Dienst gestellte Schiff kam 2006 als „Nautica“ zu Oceania Cruises. Das Bord-Ambiente ist edel und gediegen, das Essen gilt als die „Feinste Küche auf See“. Bevor es in Italien in die neue Saison startete, durchlief das Kreuzfahrtschiff einen umfangreichen Renovierungsprozess in 66 Tagen. Alle 368 Suiten und Kabinen wurden inklusive der Marmorbäder komplett renoviert.

Die öffentlichen Bereiche bestechen nun mit einer Farbpalette aus sanften Meeres- und Himmelstönen. Sämtliche Stoffe, Einrichtungs- und Beleuchtungselemente wurden ausgetauscht und gefallen im eleganten Stil von Oceania Cruises. 12.000 neue Sofas und Stühle stehen bereit. Von den edelsteinverzierten Kronleuchtern im glanzvollen Grand Dining Room bis zur Empfangshalle – die „Nautica“ präsentiert sich jetzt einladender als je zuvor. 

Für Griechenland-Fans: Sonderangebot 

Es lohnt sich übrigens, nach Sonderangeboten Ausschau zu halten. Ein Beispiel: Eine siebentägige Seereise mit der „Nautica“ wird vom 30. Juni bis 7. Juli schon ab 2.065 Euro pro Person angeboten. Im Preis bereits inbegriffen sind vier Landausflüge, ein Gratis-Getränkepaket und 400 US-Dollar Bordguthaben pro Kabine. Die Kreuzfahrt startet in 

Istanbul und führt über Lesbos, Ephesus, Rhodos, Kreta, Santorin und Syros nach Athen. 

Mehr Infos: https://de.oceaniacruises.com und in Reisebüros.

 

Tipp: Eine große Reportage über die Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der „Nautica“ inklusive Schiffstest lesen Sie im nächsten WELCOME ABOARD. Die Ausgabe 2023 erscheint am 4. November 2022. 

 

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen