03.06.2014

„Delphin“ im Winter verchartert

Delphin Welcome Aboard
Wird im Winter verchartert: die "Delphin". Foto: Tönnishoff

Die „Delphin“ ist für die nächsten fünf Jahre jeweils für die Wintersaison verchartert worden. Laut der Reederei Passat Kreuzfahrten wird das Kreuzfahrtschiff nun nur noch im Sommer für den deutschsprachigen Markt zur Verfügung stehen. Um welchen Charterer es sich handelt, wurde nicht verraten. Gleich zweimal soll das klassische Drei-Sterne-Plus-Schiff in nächster Zeit noch für Verschönerungsarbeiten in die Werft gehen.

Wegen des ersten Werftaufenthaltes vom 2. September bis 18. Oktober werden sogar fünf Reisen abgesagt. Betroffene Passagiere bekommen den vollen Reisepreis zurück sowie ein Alternativ-Angebot. Ein zweites Mal ist die „Delphin“ Anfang Mai 2015 für die Werft angemeldet. Ab dem 21. Juni soll sie dann in neuem Glanz von Kiel aus in die Saison starten – dann wieder für den deutschsprachigen Markt. Infos: www.passatkreuzfahrten.de

 

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen