25.08.2022

Adria-Kreuzfahrt mit der Princess

Die Princess kreuzt von April bis zum 1. November in der Adria. Foto: Susanne Müller

„Badebuchten und Stadtspaziergänge“ – so heißt eine Adria-Kreuzfahrt, die nicko cruises noch bis Ende Oktober in diesem Jahr anbietet. Ab Trogir startet die kleine, aber feine Motoryacht Princess zu ihrer achttägigen Reise nach Split, Pučišća, Dubrovnik, Hvar und zurück nach Trogir (wer möchte, kann danach noch in einer Woche das nördliche Dalmatien erkunden). 

Badestopps in wunderschönen Buchten.

Maximal 40 Passagiere gehen zusammen auf eine sehr entspannte Kreuzfahrt. Kapitän Marjo Novakovic steuert dabei am Vormittag einsame Buchten an, wo seine Gäste weitab vom Trubel der Strände im glasklaren, türkisgrünen Wasser schwimmen und schnorcheln. Nachmittags werden dann die kleinen und größeren Städte Dalmatiens erkundet.

Landgang in Hvar.

In

Die Altstadt von Trogir.

In Split spazieren die Kreuzfahrer über die berühmte Flaniermeile, in Korčula erkunden sie Marco Polos Geburtshaus. Und natürlich geht’s auch nach Dubrovnik, der „Perle der Adria“. Inklusive Ausflugsprogramm und diversen Mahlzeiten kostet die Kreuzfahrt ab 1049 Euro. 

Infos gibt es hier.

Kabine auf der Princess.

Eine große Reportage über diese Kreuzfahrt lesen Sie in WELCOME ABOARD, Ausgabe 2023 (erscheint am 4. November 2022). 

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen