17.11.2012

Riga feiert Geburtstag

Die lettische Hauptstadt Riga wird insbesondere in den Sommermonaten von diversen Kreuzfahrtlinern angelaufen und regelmäßig von den Tallink Silja-Fähren „Romantika“ und „Silja Festival“ ab Stockholm. Die Gäste dieser Schiffe sollten wissen, dass diese attraktive Metropole mit ihrer wunderschönen, vom Jugendstil geprägten Innenstadt (UNESCO Weltkulturerbe) in diesem Jahr als Hansestadt ihren 730. Geburtstag feiert.
Wer mitfeiern möchte, sollte sich die Zeit vom 17. bis 19. August im Kalender dick markieren. Dann ist in Riga der Bär los. Eine Vielfalt musikalischer und künstlerischer sowie sportlicher Veranstaltungen wird auf zahlreichen Straßen und Plätzen versprochen. Eine Kanalregatta sowie spektakuläre Feuerwerke sind ebenfalls im Jubiläumsprogramm enthalten. Weitere Höhepunkte sind das Konz ert der Mumiy Trolls, eine der populärsten modernen russischen Rockbands, oder auch Riga Retro, das Treffen internationaler Oldtimer-Liebhaber. Den Abschluss der Geburtstagsfeierlichkeiten bildet die Veranstaltung „Riga, mein weißes Riga“. Am Ufer des Flusses Daugava wird das Mittelalter mit Hilfe zahlreicher Händler, Ritter, Alchemisten, Zauberer und Geschichtenerzähler zum Leben erweckt. Anschließend gibt es ein virtuoses Konzert, und als Krönung feiert sich die Stadt mit einem außergewöhnlichen Feuerwerk.

Wer in diesem Jahr nicht nach Riga kommen kann, schafft es vielleicht zur großen Feier 2014 – dann ist Riga Europäische Kulturhauptstadt. Weitere Infos: www.tallinksilja.com

Tö.
Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen