27.11.2012

Studieren statt durchblättern

Die "Hamburg" in Hamburg.
„Wie es Leute gibt, die Bücher wirklich studieren, und andere, die sie nur durchblättern, gibt es Reisende, die es mit den Ländern ebenso machen: Sie studieren sie nicht, sie blättern sie nur durch.“ Im neuen Katalog Kultur- und Studienreisen weltweit 2013 zitiert Biblische Reisen Fernandino Galiani nicht nur, sondern lädt gleichzeitig zu Reisen ein, die weit mehr sind als ein hastiges „Durchblättern“.
Das gilt auch für die Studien-Kreuzfahrten, die im nächsten Jahr etwa ab/bis Kiel nach Norwegen und auf den Spuren des Odysseus ins Mittelmeer führen – jeweils mit der „Hamburg“. Darüber hinaus gibt es eine breite Auswahl von Flussreisen, u.a. mit der besonders für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer geeigneten „Alegria“ (Tipp: Ein großes Special über Kreuzfahrten für Menschen mit Behinderungen lesen Sie im neuen WELCOME ABOARD 2013).  Mehr Infos: www.biblische-reisen.de
Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen