17.11.2012

"Star Flyer": We are sailing

Dieser Anblick läst Segler-Herzen höher schlagen: die "Star Flyer". Foto: Susanne Müller
„Unser“ Schiff mit dem „Sehnsuchtsfaktor 10,0“ – Überschrift zu unserem Mittelmeer-Fahrbericht mit dem Windjammer „Star Flyer“ in WELCOME ABOARD 2012 – segelt in diesem Jahr zum ersten Mal in der Ostsee. Am 9. Juni wird die in der Kreuzfahrt erfolgreiche Barkentine, aus Kopenhagen kommend, in Rostock-Warnemünde erwartet. Dieser Hafen an der Warnow-Mündung ist danach für den 115 Meter langen Viermaster im Look klassischer Teeclipper gleich mehrmals Start- und Endhafen für mehrtägige Ostsee-Kreuzfahrten (Törnplan unter www.star-clippers.de sowie www.starclippers.com).
Und wenn zur 22. Hanse Sail vom 9. bis 12 August Warnemünde zur Segler-Hauptstadt mutiert, ist die „Star Flyer“ dann das größte Teilnehmerschiff unter Tuch.

 

Mit dabei sind ansonsten wieder die üblichen Verdächtigen, wie etwa die „Mir“ und die „Sedov“ oder das polnische Vollschiff „Dar Mlodziezy“ (eine baugleiche Schwester der „Mir“). Letztere lädt übrigens am 14. Juni ein zu einer Ausfahrt. Informationen und Buchungen zu den Törns in der Tall-Ship Buchungszentrale unter Telefon 0381/208 52 26 oder per E-Mail tallshipbooking@gmx.de. Weitere Infos: www.hansesail.com.
Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen