17.11.2012

Let's rock: Full Metal-Cruise mit der „Mein Schiff 1“ im Mai 2013

Gaben einen Vorgeschmack auf die Heavy Metal-Kreuzfahrt: (v.l.) Thomas Jensen (ICS), Richard J. Vogel (CEO TUI Cruises), Doro Pesch, Holger Hübner (ICS). Foto: TUI Cruise
Wer Kreuzfahrt immer noch mit weißem Dinnerjacket und Violinenkonzert verbindet, dürfte sich im nächsten Frühjahr auf der „Mein Schiff 1“ wohl eher auf einem anderen Planeten wähnen. Laut wird‘s. Und ein bisschen schrill vielleicht auch. Denn TUI Cruises startet vom 5. bis 12. Mai 2013 zu seiner ersten Metal-Kreuzfahrt. Mehr als 20 Bands präsentieren sich auf drei Bühnen. Darunter ist auch die wasserstoffblonde Rockröhre Doro Pesch, die am Donnerstag schon einmal eine Kostprobe ihres Könnens vor der Kulisse der Hamburger Landungsbrücken gab.
Zusätzliche Konzerte finden in den Häfen von Southampton, Le Havre und Amsterdam statt. Zum Rahmenprogramm zählen Metal Karaoke, Meet & Greet mit den Stars, Comedy, Lesungen und Musiker-Workshops. „Wenn wir dann zum Hafengeburtstag wieder in Hamburg einlaufen, dürfte es wohl ein bisschen lauter als üblich zugehen“, meinte Richard J. Vogel, CEO von TUI Cruises bei einer Pressekonferenz am in Hamburg.

Mit im Boot bei diesem rockigen Event ist die ICS Festival Service GmbH, bekannt als Ausrichter des legendären Wacken Open Airs. Deren Geschäftsführer Thomas Jensen will jetzt noch mehr bekannte Bands für „Mein Schiff 1“ an Land ziehen. „Es wurde Zeit, Heavy Metal auf hohe See zu bekommen. Mit TUI Cruises haben wir den richtigen Partner gefunden“, freute sich Jensen schon aufs Pilotprojekt.

Dass die Metal-Fans im Zelt auf dem Kreuzfahrtschiff schlafen, steht laut Richard Vogel nicht zu befürchten. Und das bei TUI Cruises übliche All inclusive-Getränkepaket gilt natürlich auch bei der Mai-Kreuzfahrt der besonderen Art - allerdings etwas an die Metal-Fans angepasst. „Ich habe keine Sorge, dass einer verdurstet“, ließ Vogel mit einem Augenzwinkern wissen. Die Reise lässt sich ab dem 25. Juli buchen - ab 1298 Euro.
Susanne Müller
                                                               

Weitere Informationen: www.full-metal-cruise.com
Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen