17.11.2012

Blauer Dunst auf der „Deutschland“

Aus der Kultbar "Alter Fritz" wurde die Habanos Smoker Lounge. Foto: Deilmann
Raucher können einem fast schon leidtun. Scheinbar nur noch Verbannung und Verbote. Aber es gibt auch manchmal für die Freunde des blauen Dunstes gute Nachrichten, wie diese: Auf der „Deutschland“ wurde aus der Kultbar „Alter Fritz“ auf Deck 7 die Habanos Smoker Lounge.
In dieser vom Generalimporteur für kubanische Premium-Zigarren zertifizierten Bar (das Zertifikat wird vergeben an ausgewählte Gastronomie- und Hotelbetriebe in Deutschland, die besonderen Wert auf die Kultur des Zigarren-Rauchens legen) kann gewählt werden aus einem umfangreichen und hochwertigen Habanas-Sortiment.

Kenner des durch seine Reisen als TV-“Traumschiff“ populären Kreuzers wissen, das oft Themenfahrten auf dem Fahrplan stehen. Und so gab es nun auch schon einen Törn mit einem Zigarren Spezialisten an Bord und mit entsprechenden Seminaren. Die nächste Zigarren-Themenreise führt Ende April 2013 von Lissabon nach Hamburg, entlang der Atlantikküste mit Stationen u.a. in La Coruna und St. Malo.  Weitere Infos: www.deilmann.de.
Ihnen hat der Artikel gefallen?
Dann jetzt teilen auf Facebook, Google+ und Twitter

Magazin verpasst?

Jetzt das aktuelle Magazin oder ältere Ausgaben direkt im Shop bestellen.

Jetzt bestellen